Dunkles Lavandou von Remy Eyssen

Ullstein Verlag, Krimi, 496 Seiten, E-Book

Inhalt

Die Sommersaison in Le Lavandou beginnt langsam, aber sicher. Touristen strömen ins Land und die Stadt und anscheinend erwacht damit auch die kriminelle Energie zum Leben. Trotz der immer lauter werdenden Urlaubsstimmung wird eine Leiche entdeckt. Erst wird angenommen, dass die Frauenleiche das Resultat eines Selbstmordes ist. Aber Leon Ritter findet durch eine Obduktion erschreckende Details heraus. Vielmehr sieht es danach aus, als sei die Frau Opfer eines Verbrechens geworden – und schnell wird klar, dass noch viel mehr dahintersteckt. Leon und seine Freundin Isabelle beginnen zu ermitteln, da gibt es plötzlich einen weiteren Vermisstenfall …

Read more

Schatten über Marrakesch von James von Leyden

Heyne Verlag, Kriminalroman, 464 Seiten, Broschierte Ausgabe

Inhalt

Mitten im Fastenmonat Ramadan wird auf dem Hauptumschlagsplatz Marrakeschs – der Medina – eine Leiche gefunden. Leicht bekleidet und mit einem diffamierenden Schild neben sich – das ist der letzte Anblick, dem sich Ermittler Karim Belkacem stellen muss. Und schnell wird ihm klar, dass die Frau ihm keine Unbekannte war. Er beginnt intensiv zu ermitteln, muss dabei nicht nur seine eigenen Geldsorgen und die immer größere Belastung durch die Kombination aus Hitze und dem Fasten ertragen – und stößt schließlich auf erschreckende Geheimnisse. Mitten in der faszinierenden Wüstenstadt wird es immer spannender und geheimnisvoller …

Read more

Hirngespenster von Ivonne Keller

Knaur, Roman, 416 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Silvie erwacht nach einem Unfall. Nur, dass danach nichts mehr so ist, wie es zuvor war. Die Frau ist gefangen in ihrem eigenen Körper, kann nicht einmal ausdrücken, was sie wirklich will. Um sie herum Menschen aus “dem Leben davor”, die sie pflegen, die immer bei ihr sind. Und darunter auch Sabina, die Frau, die Silvie jahrelang nicht ausstehen konnte, die sie als Rivalin angesehen hat. Und was ist mit Anna, Silvies Schwester? Silvie kann sich nur noch daran erinnern, dass Anna kurz vor dem Zusammenbruch stand, bevor der Unfall passiert ist. Wo sind bloß die Menschen, die sie liebt?

Read more

Macbeth von Jo Nesbo

Penguin Verlag, Thriller, 624 Seiten, Gebundene Ausgabe

Inhalt

Ein taffer Cop in einer spräden, grauen Umgebung. Das ist Macbeth, und er ist gut in dem, was er macht. In der Drogenbekämpfung ist es so gut wie kein anderer – nicht zuletzt, weil er selbst mehr als genug Erfahrung in diesem Milieu hat. Er strebt nach Erfolg, kennt seine Freunde, aber seine Feinde noch viel besser. Und irgendwann fängt er selbst an zu töten …

Read more

Zara Nesbit: Blutrabe von Ily Romansky

Selfpublisher, Fantasyroman, 346 Seiten, Ebook/Taschenbuch

Inhalt

Zara Nesbit ist eine junge, unerfahrene Gouvernante, deren Weg nach Blackby führt. Das kleine verschlafene Städtchen ist jedoch bei Weitem nicht so harmlos, wie es den Anschein macht. Denn seit die verschwunden geglaubte Magie wieder über die Dörfer und Städte gleitet und den Menschen ein Leben voller Angst beschert, ist nichts mehr so, wie es war. Zara soll die Tochter des Barons Wycliff vor Magie zu beschützen, doch schnell wird dieses Vorhaben zu einer fürchterlichen Jagd nach Mördern und böser Magie. Denn längst hat das Magische wieder Einzug erhalten in Blackby – und macht vor niemandem Halt.

Read more