Willst du Blumen, kauf dir welche von Ellen Berg

Aufbau Verlag, Roman, 480 Seiten, E-Book

Inhalt

Lena arbeitet in einer Buchhandlung und ist ein echter Fan von Romantik. Deswegen ist sie auch ziemlich hin und hergerissen, als sie eine Lesung organisiert, bei der es um eine berechnete Liebesformel geht, die einem angeblich den perfekten Partner liefern soll. Und ein Fan von Benjamin Floros, dem Autor, ist sie schon mal gar nicht. Schließlich lässt sie sich aber doch breitschlagen und versucht sein Prinzip. Kann sie doch ihren Traummann finden, so ganz ohne Romantik? Oder ist die Liebesformel zum Scheitern verurteilt?

Read more

Hamburgliebe von Stefanie Thiele

Buch&Media Verlag, 176 Seiten, Hardcover

Inhalt

Hamburg, das ist die Elbe, das ist der Michel, das ist der Hafen – und »Hamburgliebe«! Wie jedoch drückt man eine solche Liebe aus? Hamburger Sprache, Kultur, Kulinarik, Tradition – all das wird hier vorgestellt. Besser könnte man die Liebe zu einer Stadt in einem Buch nicht ausdrücken. Autorin Stefanie Thiele hat mit interessanten Persönlichkeiten Interviews geführt und beleuchtet faszinierende Facetten der Hansestadt.
Kommen Sie mit auf eine Stadtbesichtigung der besonderen Art – mit ansprechender Bebilderung und einem sehr charmanten Charakter.

Read more

Funkenmord (Kluftiner-Krimis 11) von Volker Klüpfel und Michael Kobr

Ullstein Verlag, Krimi, 496 Seiten, E-Book

Inhalt

Ein Cold-Case für Kluftinger? Nachdem der Kultkommissar vor gar nicht allzu langer Zeit selbst bei einem Fall ziemlich mitgenommen wurde und einen Angriff über sich ergehen lassen musste, fällt es ihm besonders schwer, einfach wieder weiterzumachen. Und seiner Erika geht es da genauso. Sie scheint krank zu sein – was nicht nur dazu führt, dass Kluftinger seine geliebten Käsespatzen nicht wie gewohnt bekommt, sondern es türmt sich zudem noch ein echter Wäscheberg im Hause auf. Also muss Klufti eben selbst den Haushalt schmeißen. Zum Glück hat er wenigstens auf der Arbeit Unterstützung von einer neuen Kollegin, die im Gegensatz zu seinen anderen Kollegen tatkräftig den alten Fall aufmischt.

Read more

Goldschatz von Ingrid Noll

Diogenes, Roman, 368 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Ganz im Sinne ihrer eigenen Gegenstrom-Bewegung will eine Gruppe junger Erwachsener eine WG gründen, ein Zeichen setzen in einer Welt, immer nur das Neuste haben muss, anstatt das Vorhandene weiter zu nutzen. Sie wollen aus Tante Emmas altem Haus einen Ort machen, in dem es sich wohnen lässt und es dabei allen beweisen. Beim Renovieren entdeckt ein Teil der Gruppe dann aber einen Schatz aus Goldmünzen – und damit gerät schließlich nicht nur die eigentliche Idee hinter ihrer Bewegung ins Wanken.

Read more

Die Chroniken von Mistle End – Der Greif erwacht (Band 1) von Benedict Mirow

Thienemann Verlag, Fantasy/Jugendbuch, 416 Seiten, E-Book

Inhalt

Cedrik kommt nach Mistle End, weil sein Dad eine neue Stelle gefunden hat – und irgendwie ist es hier ein bisschen seltsam. Klar, ein paar nette Gleichaltrige gibt es schon. Naja, eigentlich nur zwei. Cedrik versucht sich aber davon nicht unterkriegen zu lassen, und macht das beste aus der neuen Situation. Eines Nachts jedoch sitzt ein riesiger Greif auf dem Dach des Hauses und fordert ihn zu einer Prüfung heraus. Denn Mistle End ist nicht einfach ein verschlafener Ort, nein. Dieser Ort ist wahrhaftig magisch. Und Cedrik findet heraus, dass er einer der letzten Druiden ist – deswegen muss er dringend damit beginnen, seine Fähigkeiten zu trainieren. Denn er hat schon im Gefühl, dass so einige Abenteuer auf ihn warten werden.

Read more