Kurzrezension: Alte Ziegenwiese von Fritzi Sommer

Heyne, Kriminalroman, 352 Seiten, Taschenbuch

Immer nur faul auf dem Sofa sitzen? Das mag vielleicht das sein, was man von einem Mops erwartet, aber nicht mit denen, die dieses Buch beheimatet. Denn diese drei Hunde sind echte Spürnasen! Und als die Mutter von Frauchen Josi zu besucht kommt, weil sie den Schrebergarten einer guten Freundin pflegen muss, sind Henri, Wilma und Viktor natürlich sofort mit dabei. Und als dann auch noch einer der Kleingartenbesitzer mit einer Forke im Rücken tot aufgefunden wird, beginnt das Mops-Trio zu ermitteln.

Read more

Mord im Felsenmeer von Ranka Nikolić

Blanvalet, Kriminalroman, 352 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Der dritte Fall von Sandra Horvat – und dabei wird es verzwickter denn je.
Eines Morgens wird Nika Vukelic an der Felsenbucht von der eigentlich so idyllischen Urlaubsinsel Krk gefunden. Erst sieht es so aus, als sei die Frau möglichweise gesürzt, als sie auf dem Weg zu ihrem allmorgendlichen Schwimmen im Meer war. Doch dann wird schnell klar: Es handelt sich hier um Mord. Doch was hat der Mann der Toten damit zu tun und was steckt dahinter, dass das Opfer verbitterten Streit mit den Nachbarn hatte? Sandra Horvat und ihr Team beginnen zu ermitteln und stoßen dabei auf Intrigen, die langsam Licht ins Dunkel von Krk bringen.

Read more

Verschwörung in der Camargue von Daniel Holbe und Ben Tomasson

Knaur ebook, Kriminalroman, 463 Seiten, E-Book


Inhalt

Als Meredith von ihrem Mentor Philippe Clairvaux nach Les-Saintes-Maries-de-la-Mer in der Camargue geholt wird und dem Archäologen dort bei der Erkundung uralter Krypten behilflich sein soll, ist sie sofort Feuer und Flamme. Zwischen religiösem Fanatismus und ihrem Traumberuf trifft sie aber bald der erste Rückschlag, denn Philippe wird ermordet. Capitaine Jacques Maillard übernimmt den Fall und wird von seiner üblichen Polizeiarbeit in einen Fall gezogen, den er so noch nie erlebt hat. Und damit gerät er auch immer mehr in ein Geheimnis, das sein Weltbild völlig auf den Kopf stellen wird. Denn eine geheime Bruderschaft plant, was der Ermittler und die Archäologin niemals für möglich gehalten hätten.

Read more

Die Gärten von Istanbul von Ahmet Ümit

btb Verlag, Kriminalroman, 736 Seiten, Klappenbroschur,hier beim Verlag ansehen! 

Inhalt

In Istanbul geschehen grausame Morde, die alle eines gemeinsam haben: Sie finden an historischen Denkmälern der uralten Stadt statt. Der Kriminalbeamte Nevzat und seine Kollegen Ali und Zeynep stoßen schnell vor in die historischen Gegebenheiten ihrer Heimatstadt Istanbul. Das erste Opfer – ein Professor für Kunstgeschichte – wird schnell mit einem dubiosen Verein in Verbindung gebracht. Und auch bei den weiteren Opfern findet sich schnell ein ähnliches Muster. Jede Leiche hat eine antike Münze bei sich. Die Ermittler stehen vor einer großen Frage und kommen nicht nur an alle möglichen Einzelheiten, was die Bebauung und Gründung ihrer Stadt angeht, sondern lernen in diesem speziellen Fall vor allem viel über sich selbst.

Read more