Er will sie sterben sehen von Carmen Mola

Penguin Verlag, Thriller, 464 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Ein grausamer Leichenfund hält die spanische Polizei auf Trab. Denn nicht nur der Zeitpunkt, sondern auch die Art und Weise wie die junge Frau ums Leben kam, ist der blanke Horror. Am Abend ihres Junggesellenabschieds und kurz vor ihrer Hochzeit hat man sie ermordet, indem man ihren Kopf aufbohrte und ihr Maden einsetzte. Schnell stoßen die Ermittler auf einen fürchterlichen Zusammenhang, denn die Schwester des Opfers kam einige Jahre zuvor auf genau die gleiche Art und Weise zu Tode. Nur sitzt der Täter von damals im Gefängnis … wie also kann er erneut zuschlagen?

Read more

Kurzrezension: Alte Ziegenwiese von Fritzi Sommer

Heyne, Kriminalroman, 352 Seiten, Taschenbuch

Immer nur faul auf dem Sofa sitzen? Das mag vielleicht das sein, was man von einem Mops erwartet, aber nicht mit denen, die dieses Buch beheimatet. Denn diese drei Hunde sind echte Spürnasen! Und als die Mutter von Frauchen Josi zu besucht kommt, weil sie den Schrebergarten einer guten Freundin pflegen muss, sind Henri, Wilma und Viktor natürlich sofort mit dabei. Und als dann auch noch einer der Kleingartenbesitzer mit einer Forke im Rücken tot aufgefunden wird, beginnt das Mops-Trio zu ermitteln.

Read more

Mord im Felsenmeer von Ranka Nikolić

Blanvalet, Kriminalroman, 352 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Der dritte Fall von Sandra Horvat – und dabei wird es verzwickter denn je.
Eines Morgens wird Nika Vukelic an der Felsenbucht von der eigentlich so idyllischen Urlaubsinsel Krk gefunden. Erst sieht es so aus, als sei die Frau möglichweise gesürzt, als sie auf dem Weg zu ihrem allmorgendlichen Schwimmen im Meer war. Doch dann wird schnell klar: Es handelt sich hier um Mord. Doch was hat der Mann der Toten damit zu tun und was steckt dahinter, dass das Opfer verbitterten Streit mit den Nachbarn hatte? Sandra Horvat und ihr Team beginnen zu ermitteln und stoßen dabei auf Intrigen, die langsam Licht ins Dunkel von Krk bringen.

Read more