Kissed – Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit (Wicked 4) von Jennifer L. Armentrout

Heyne, Fantasy, 512 Seiten, Broschierte Ausgabe

Inhalt

Brighton hat ein ziemlich unaufregendes Leben. Sie arbeitet im Büro des Ordens, hat eine Handvoll tolle Freunde, mit denen sie ihre Freizeit verbringt, kümmert sich um ihre Mom. Doch dann gerät alles aus den Fugen und Brighton wird überfallen. Danach ist nichts mehr so, wie es einmal war. Die junge Frau verzweifelt, gibt sich die Schuld an dem, was passiert ist. Und dann will sie nur noch eins: Rache. Sie hat dabei keine Unterstützer, agiert quasi im Geheimen. Der einzige Verbündete, der ihr bleibt, ist Caden. Doch Caden ist nicht einfach irgendwer. Er ist der Prinz des Sommerhofes der Fae …

Read more

Kurzrezension: Alte Ziegenwiese von Fritzi Sommer

Heyne, Kriminalroman, 352 Seiten, Taschenbuch

Immer nur faul auf dem Sofa sitzen? Das mag vielleicht das sein, was man von einem Mops erwartet, aber nicht mit denen, die dieses Buch beheimatet. Denn diese drei Hunde sind echte Spürnasen! Und als die Mutter von Frauchen Josi zu besucht kommt, weil sie den Schrebergarten einer guten Freundin pflegen muss, sind Henri, Wilma und Viktor natürlich sofort mit dabei. Und als dann auch noch einer der Kleingartenbesitzer mit einer Forke im Rücken tot aufgefunden wird, beginnt das Mops-Trio zu ermitteln.

Read more

Blutbuche von Ule Hansen

Heyne Verlag, Thriller, 480 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Kryptische Briefe werden der polnischen Polizei überspielt. Darin: Grausame Worte, angstvoll und voller Schmerz. Aber sie sind auf deutsch verfasst. Emma Carow ist Fallanalystin beim Berliner LKA und sieht sich eines Tages mitten in einem neuen und verstörenden Fall wieder, von dem alle erst glauben, es handle sich um einen Scherz. Ihr Team und Sie analysieren die Briefe, bei denen man schnell doch davon ausgehen muss, dass Frauen grausam gefangen genommen und gefoltert werden. Dass jemand sie “in Stücke reißen will”. Ein Fall, bei dem Emma Carow in viele Abgründe blicken muss und bei dem sie auch mit ihren eigenen Schicksal konfrontiert wird.

Read more

Ein Zuhause für Percy von Fiona Harrison

Heyne Verlag, Roman, 416 Seiten, Taschenbuch, hier beim Verlag ansehen!

Inhalt

Percy  kann es kaum glauben: Sein geliebter Besitzer Javier bringt ihn ins Tierheim! Gekränkt und aus dem gewohnten Umfeld gerissen muss der Mops nun alleine klarkommen. Jedenfalls kurzzeitig, denn schnell findet er andere nette Hunde in seiner hoffentlich vorübergehenden Unterkunft. Es dauert nicht lang, da steht Gail vor ihm und lässt sein Hundeherz schnell höher schlagen. Dass er schon bald bei Gail, ihrem Mann Simon und der kleinen Jenny wohnen darf und endlich wieder eine Familie gefunden hat, die ihn liebt, erscheint dem kleinen Hund wie ein Traum. Doch schnell merkt er, dass auch in der scheinbar glücklichen Familie nicht alles rund läuft und beschließt kurzerhand, alles zu tun, damit es seinen Liebsten möglichst immer gut geht. Komme, was wolle!

Read more