SUB-Sonntag #31

Bourbon Kings von J. R. Ward

Roman, im Januar 2017 erschienen im LYX Verlag

Klappentext

Eine mächtige Dynastie: skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle

Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familiendynastie großen Reichtum und viel Anerkennung eingebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich verbotene Liebschaften, skrupellose Machtspiele, Verrat, Intrigen und skandalöse Geheimnisse …

Mr. President – Liebe ist alles (White-House 2) von Katy Evans

LYX, Roman, 400 Seiten, E-Book

Inhalt

Charlotte Wells ist in einer hoffnungslosen Liebe gefangen. Der Mann, in den sie sich verliebt hat, ist nämlich kein anderer als der Präsident der Vereinigten Staaten – und damit der wohl mächtigste Mann der Welt. Sie versucht, ihn zu vergessen, aber diese Idee stellt sich schnell als genauso hoffnungslos heraus wie die Gefühle selbst. Was Charlotte aber nicht zu ahnen hofft ist, dass es Matt Hamilton ganz ähnlich geht. Denn nach dem gemeinsamen Wahlkampf kann auch er sich eine Welt ohne Charlotte kaum mehr vorstellen. Also kommt es, dass die junge Frau schon bald ein Angebot bekommt, zu dem sie nur sehr schwer nein sagen kann.

Weiterlesen

SUB-Sonntag #30

“Die Penderwicks” von Jeanne Birdsall

Jugendroman, erschienen 2008 im Carlsen Verlag

Klappentext

In diesem Sommer wartet auf die vier Penderwick-Schwestern eine wunderbare Überraschung: Drei lange Urlaubswochen in einem Ferienhaus auf dem Grundstück des herrlichen Anwesens Arundel! Sofort tauchen die Schwestern ein in den Zauber der neuen Umgebung: Sie erkunden den prachtvollen Garten, entdecken einen Dachboden voller Schätze und füttern die zahmen Kaninchen des netten Gärtnerjungen Cagney. Das Beste von allem aber ist Jeffrey Tifton, der Sohn der Hausherrin, der sich schon bald als idealer Gefährte für all ihre Abenteuer erweist …

Game of Hearts von Geneva Lee

Blanvalet, Roman, 288 Seiten, Klappenbroschur

 

Inhalt

Las Vegas – Ein Ort, an dem für viele Leute vermeintliche Träume wahr werden, aber ebenso schnell zerschellen, wenn man nicht aufpasst. Dass Emma Southerly dem Glücksspiel und den reichen Familien ihrer Klassenkameraden mit unverhohlener Skepsis gegenübersteht, kann sie genauso wenig verbergen wie die Tatsache, dass sie da irgendwie nicht so recht hineinpassen mag. Auf Drängen ihrer besten Freundin gibt sie schließlich nach und geht mit ihr auf eine der angesagtesten Parties der Stadt. Nichtsahnend, dass diese Nacht ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Sie begegnet nicht nur dem geheimnisvollen Jameson, am nächsten Morgen ist zu alledem nichts mehr so, wie es scheint, denn in dem Anwesen, bei dem zuvor noch gefeiert wurde, wurde eine Leiche entdeckt. Und dem Hauptverdächtigen kennt Emma leider besser, als es gut für sie wäre.

Weiterlesen

Lass mich los von Jane Corry

Diana Verlag, Psychothriller, 577 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Lily kehrt von ihrer Hochzeitsreise mit dem Künstler Ed, ihrem frisch angetrauten Ehemann, zurück, und stürzt sich sobald ins Berufsleben. Die ist Anwältin und übernimmt ihren ersten großen Fall. Joe Thomas, angeklagt wegen Mordes an seiner Freundin, ist ihr erster Klient – und erinnert sie schmerzlich an einen Teil ihrer Vergangenheit, den sie am liebsten auslöschen würde. Stattdessen glaubt sie dem Mann immer mehr, dass er wirklich unschuldig ist und geht in ihren Job auf, dass sogar ihr Privatleben darunter zu leiden droht. Dass die Nachbarin des frischen Ehepaares hin und wieder ihre Tochter Carla zum Aufpassen dalässt, ist ein Puffer, den Lily und Ed schon sehr bald benötigen, denn die Ehe ist alles andere als das, was sie hätte werden sollen … und bald schon ist nicht nur das ein Teil von Lilys Leben, der aus dem Ruder läuft.

Weiterlesen