Belmonte von Antonia Riepp

Piper Verlag, Roman, 496 Seiten, E-Book

Inhalt

Als ihre Großmutter Franca überraschend stirbt, erbt Simona, italienisch-deutsches Gastarbeiterkind in der dritten Generation, deren Elternhaus in den italienischen Marken, von dessen Existenz sie bis dahin nichts wusste. Die junge Landschaftsgärtnerin aus dem Allgäu macht sich auf in das ferne Belmonte, ein verträumtes, mittelalterliches Dorf auf einem Hügel, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Dort findet sie auf Kassetten Francas Lebensbeichte. Stück für Stück und Geschichte für Geschichte folgt Simona den Spuren ihrer Vorfahren in ein verlassenes Kloster, zu einem ehemals feudalen Gutshof und dessen menschenscheuem Besitzer, bis sie am Ende eine erschreckende Wahrheit enthüllt.

Read more

Ein Wort, um dich zu retten von Guillaume Musso

Der neue Roman von Guillaume Musso erscheint am 2. Juni beim Piper Verlag/Pendo. Ich durfte den Roman schon vorab lesen und möchte euch meine Meinung nicht vorenthalten!

Pendo, Roman, 336 Seiten, Broschierte Ausgabe

Inhalt

Nathan Fawles war einst ein gefeierter Schriftsteller. Seine Bücher wurden geliebt, tausendfach verkauft, seine Fans wurden immer mehr. Jeder war begeistert von seinem Talent, seinen grandiosen Büchern. Doch dann hat er plötzlich mit dem Schreiben aufgehört, hat sich zurückgezogen. Seitdem lebt er abgeschieden und einsam auf der Île Beaumont. Mathilde Monney, eine Journalistin und ebenso Fan des Autors, ist jedoch fest entschlossen herauszufinden, warum der Schriftsteller sich damals aus der Öffentlichkeit zurückzog. Doch als sie die Insel erreicht, geht es plötzlich drunter und drüber. Es geschieht ein Mord, die sonst so romantische Insel wird abgeriegelt und sie sitzt fest. Mit Nathan Fawles. Mit dem Mörder. Und Stück für Stück werden nicht nur Erkenntnisse über den Mord klar, sondern auch Bruchteile von Fawles Vergangenheit …

Read more

Four Dead Queens von Astrid Scholte

Piper Verlag, Fantasy, 448 Seiten, E-Book

Inhalt

Keralie Corrington ist Taschendiebin in Quadara, einem Königreich, das von vier Königinnen regiert wird. Jede von ihnen steht für einen speziellen Bezirk, jeder von ihnen unterschiedlich, mit anderen Schwerpunkten. Im Regierungsbezirk von Quadara stiehlt Keralie dem Boten Varin Erinnerungschips – ein begehrtes Gut auf dem Schwarzmarkt. Allerdings muss sie feststellen, dass es sich keinesfalls um leere Chips handelt: Unfreiwillig wird sie Zeugin, wie Quadaras vier regierende Königinnen ermordet werden. Und plötzlich sind Keralie und Varin mitten drin in einem grausamen Abenteuer.

Read more