Sub-Sonntag #1

Hallo Bücherwürmer! Ich bin letzte Woche mit taufrischer Idee im Kopf aufgewacht und nichts und niemand konnte mich mehr davon abhalten, sie umzusetzen. 😃

Und zwar rede ich vom SUB-SONNTAG, der ab sofort jede Woche (wie soll es anders sein – am Sonntag) online geht. Was genau ist das? Nun, kennen wir SUB-Besitzer, wir Bücherauflister und Regalsortierer, wir Statistikführer und Gelesene-Bücher-Abzähler nicht alle diese Bücher, die immer wieder im Regal übersehen werden?  Einige überwintern nur, andere richten sich häuslich ein. Sie alle haben aber eine Sache gemeinsam: Sie werden nur gelesen, wenn wir uns endlich mal einen Ruck geben. Natürlich gibt es auch Bücher, die man sich aufspart, weil man nicht will, dass eine Reihe ein Ende nimmt oder weil man zwischen dem Lesen des ersten Teils und dem Erscheinen des zweiten Bandes nicht noch hundert andere Bücher schieben will, aber sind wir mal ehrlich: Das sind doch die Ausnahmen. Viel häufiger zieht ein Buch ein, weil man nicht am Mängelexemplartisch im Supermarkt vorbeigehen konnte, ohne große Augen zu bekommen. Was sind schon 4 Euro? Buch, du kommst mit mir, ich rette dich, keine Angst! So schenken wir zwar Büchern ein neues Zuhause, der Stapel ungelesener Bücher wächst jedoch.

Um genau diesen Büchern nun etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken, veranstalte ich den SUB-SONNTAG! Jede Woche stelle ich euch eines meiner ungelesenen Büchern vor und wer weiß, vielleicht seid ihr mit euren Kommentaren oder Rückmeldungen der ausschlaggebende Faktor für mich, es endlich zu lesen. Ich bin mir sicher, viele Schätze sind noch unentdeckt in meinem Schrank.

Lange Rede, kurzer Sinn: Lasst uns beginnen!

Read more

Neuerscheinungen im Mai

Auch im Mai stehen wieder tolle neue Bücher vor der Tür und bitten um Aufnahme auf dem SuB. Mit dabei vor allem viele weiterführende Bände, von denen in meinen Augen aber die meisten gelesen werden können, ohne dass man Fan seit Stunde 1 ist. Außerdem der Auftakt einer fantastischen neuen Reihe! Neugierig geworden? Dann lies weiter und freue dich mit mir über die Neuerscheinungen im Mai! ♥

 

Read more

Erste Liebe in zwei Sätzen von Isabelle Voltaire

Roman, 305 Seiten, Ebook (momentan nur 0,99€!), hier ansehen!

Inhalt

April lebt ihren kleinen, persönlichen Traum: Sie unterrichtet als Gastdozentin an der Ohio State University! Gerade weil sie nicht viel älter ist als ihre Schüler, findet sie schnell Anschluss, lernt nette Leute kennen und bekommt das Gefühl, schon ewig Teil der Ohio State zu sein. Auch die Volleyballer der Highballs dürfen da natürlich nicht fehlen. Dass sie inmitten neuer, netter Gesichter aber Logan, ihre erste große Liebe, wiederfindet, war so gar nicht ihr Ziel … und plötzlich ist April hin und hergerissen zwischen der Gegenwart und dem, was damals zwischen ihr und dem hübschen Volleyballer passiert ist.

Read more

Ein Leben mit dir ist nicht genug von Marnie Schaefers

Tinte und Feder, Roman, 558 Seiten, Taschenbuch (9,99€/4,99€ als ebook), hier anschauen!

Inhalt

Finn sieht gut aus, weiß, wie man mit Mädchen umgeht und kommt aus einem wohlhabenden Elternhaus. Genug Gründe, beliebt zu sein, hat er also. Partys gehören genauso zu seinem Leben dazu wie das Ignorieren von Regeln. An einem einzigen Tag jedoch ändert sich für ihn alles. Bei einem Autounfall stirbt sein Bruder Colin. Finn fällt in ein tiefes Loch aus Depressionen und Angstzuständen, aus dem es für ihn selbstständig kein Herauskommen mehr gibt. Als Finn dann auch noch mit Wahnvorstellungen und Halluzinationen konfrontiert wird und immer wieder ein ganz spezielles Mädchen in seinen Gedanken auftaucht, versucht er, sich seinem Leben zu stellen. Was er dann erlebt, übersteigt jedoch alles, was er sich jemals vorzustellen gewagt hätte …

Read more

Ein Jahr in Rom von Dela Kienle

Herder Verlag, Erzählung, 190 Seiten, Flexcover (14,99€), hier beim Verlag ansehen

Inhalt

Das Leben in Rom ist vollgepackt von schwierigen Wohnungssuchen, tollen Sommerabenden, verschwitzten Augusttagen, pompösen Hochzeiten, viel Essen und vor allem mit einer Menge netten Menschen. Das alles erzählt Dela Kienle in diesem Buch. Mit welchen Sitten, Vorurteilen und Problemen sie dabei konfrontiert wird, müsst ihr jedoch selbst lesen. 😊

Read more