Serra de Tramuntana: Blutrot (Levke Sönkamp 2) von Stina Jensen

Leinpfad Verlag, Kriminalroman, 301 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Levke Sönkamp, die noch immer ziemlich unter ihrem erlebten Schicksal leidet, sucht Trost in einer Heilwoche in den Bergen von Mallorca. Mit Begeisterung ist sie auf einen Workshop gestoßen, bei dem es gleich mehrere Tage nur darum gehen soll, dass sie wieder zu sich selbst findet und mit der Vergangenheit abschließen kann, denn der Tod ihrer Familie verfolgt sie noch immer. Doch gerade an dem Ort, wo sie ihren persönlichen Alptraum hinter sich lassen will, geschieht erneut eine fürchterliche Geschichte. Denn eines Morgens kommt eine der anderen Teilnehmerinnen des Workshops nicht mehr vom morgendlichen Yoga zurück. Und schon kurz darauf häufen sich auch andere sehr mysteriöse Vorkommnisse. Mit einem Mal ist Levke Sönkamp schon wieder mitten drin in einem waschechten Kriminalfall.

Read more

Meine Buchmesse-Wunschliste

Ein aufregendes und sehr schönes Buchmesse-Wochenende geht zu Ende und ich bin mit vielen tollen Begegnungen im Gepäck und ziemlich müde auf der Couch zurück. Jetzt muss ich natürlich erst einmal alle Eindrücke sammeln, habe aber schon einmal meine neu entdeckten Bücher für euch zusammengefasst. Es sind einige neue Titel auf meiner Wunschliste gelandet – und here we go!

Read more

Das Mädchen Jannie von Petra Hammesfahr

Diana Verlag, Roman, 512 Seiten, Gebundene Ausgabe

Inhalt

Jannie ist ein junges Mädchen, zu jung, um zu betteln, aber das ist genau das, was von ihr verlangt wird. Vom Großvater wurde sie verkauft und kam bei Miro unter, vor dem sie Angst hat wie vor keinem anderen Menschen. Deswegen zieht sie auch um die Häuser, obwohl ihr kleiner Bruder fürchterlich krank ist. Dann aber gelingt ihr schließlich die Flucht – und sie landet bei einem netten Mann. Dieter ist Autor, kümmert sich nebenbei um seine stumme, kranke Mutter. Und genau die ist es auch, die Jannie versucht zu erklären, dass das Mädchen in Gefahr ist. In Gefahr bei Dieter. Doch Jannie versteht nicht, was die Frau ihr sagen will …

Read more

Ein Garten ist niemals fertig von Manfred Lucenz und Klaus Bender

Bassermann Verlag, Ratgeber/Bildband, 192 Seiten

4000 qm Garten, 25 Jahre pflanzen, jäten, schneiden, 10 Kapitel Gartenwissen pur: Der ganze Erfahrungsschatz zweier Gärtnerleben mit allen Enttäuschungen und Erfolgen ist in diesem Buch enthalten. Es stellt Pflanzen und Bäume vor, hält handfeste Tipps und Pflanzvorschläge bereit und zeigt in eindrucksvollen Bildern die ganze Pracht des Gartens durch die Jahreszeiten und über viele Jahre hinweg. Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Reise durch ein Paradies inspirieren!

Read more

Kurzrezension: Die kleine Bäckerei am Strandweg von Jenny Colgan

Berlin Verlag, Roman, 496 Seiten, Taschenbuch

Ohne Geld auf dem Konto und mit einer Trennung hinter sich schlägt Polly in dem Küstenort Mount Polbearne auf. Nachdem sie ihre wunderbare Wohnung verkaufen musste und es irgendwann nicht mehr bei ihrer besten Freundin Kerensa ausgehalten hat, will sie einen Neuanfang wagen. Dass der neue Beginn in einem heruntergekommenen Häuschen, windschief, laut und dann stört sie nachts auch noch das Licht des Leuchtturms. Ein schwerer Start, aber als eines Nachts ein Papageientaucher mit gebrochenem Flügel in ihrer Wohnung strandet, beginnt sie allmählich, sich in die Kleinstadt mit den Gezeiten zu verlieben. Außerdem herrscht ziemlicher Männerüberschuss. Wobei, eigentlich hat Polly doch mit der Männerwelt abgeschlossen …

Read more