Die Zeit der Weihnachtsschwestern von Sarah Morgan

Harper Collins, Roman, 304 Seiten, E-Book

Inhalt

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie. Suzanne wünscht sich vor allem zweiteres. Und dass ihre drei Töchter sie über die Feiertage besuchen, ohne Streit und Konflikte. Die drei Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein, aber Posy, Hannah und Beth müssen sich ein bisschen zusammenraufen, als ihre Mutter mit einer Grippe ans Bett gefesselt ist und die Schwestern derweil die Mengen an Weihnachtsvorbereitungen stemmen müssen. Und dabei kommen Geheimnisse und alte Fehden auf, die das ganze besinnliche Fest zu zerstören drohen. Schaffen die Schwestern es, sich zusammenzuraufen?

Read more

Malé von Roman Ehrlich

Fischer Verlag, Roman, 288 Seiten, E-Book

Inhalt

Schauplatz Malediven. Einst war die Insel eine der beliebtesten Urlaubsorte für Touristen, nun ist sie dem Klimawandel zum Opfer gefallen. Der steigende Meeresspiegel frisst die Insel langsam auf, die Bewohner mussten flüchten. Nur in der ehemaligen Hauptstadt Malé finden sich ein paar einsame Leute, die dem Zustand der Insel trotzen. Aussteiger der Gesellschaft, Abenteurer, eine bunte Mischung an Individuen. Was ist das Geheimnis der Insel?

Read more

Bella Ciao von Raffaella Romagnolo

Diogenes Verlag, Roman, 528 Seiten, Taschenbuch

Inhalt

Es ist 1946 in Piemont und Giulia Masca kehrt in ihre Heimat zurück. Sie hat ein bewegtes Leben hinter sich, alle Zeichen stehen eigentlich entgegen einer fröhlichen Zusammenkunft der ganzen Familie. Fünfzig Jahre ist es her, dass ihre beste Freundin sie mit ihrem Verlobten hintergangen hat. Fünfzig Jahre, in denen Giulia an diesem Umstand zu knabbern hatte, fünfzig Jahre, in denen sie sich in New York ein Leben aufgebaut hat. Was passiert nun, da sie wirklich zurück in der Heimat ist?

Read more

Der Orden des geheimen Baumes – Die Magierin von Samantha Shannon

Penhaligon Verlag, Fantasy, 544 Seiten, Gebundene Ausgabe

Inhalt

Mächtige Frauen lenken und beeinflussen das Schicksal ihrer Welt, ob als Königin, Magierin oder Drachenreiterin. Doch die Welt ist geteilt: Während im Westen alle Drachen als absolut böse verdammt werden, werden diese im Osten als göttergleiche Wesen verehrt. Trotz dieser gegensätzlichen Weltanschauungen müssen die Menschen des Ostens und des Westens zusammenarbeiten, als ein riesiger bösartiger Drache aus der Vergangenheit wieder aufersteht. Drei starke Frauen nehmen die Herausforderung an, die Bewohner beider Reiche zu vereinen, um die Menschheit zu retten …

Read more

Die Republik von Maxim Voland

Piper Verlag, Roman, 528 Seiten, Hardcover

Heute erscheint “Die Republik” von Maxim Voland – ein spannender Roman, der in Richtung Thriller geht, und den ich vorab bereits lesen durfte.

Inhalt

Europa, 1949: Die neu gegründete DDR umfasst nach einem unglaublichen Coup das gesamte deutsche Staatsgebiet, mit  Ausnahme des westlichen Teils von Berlin. Gegenwart: Die DDR ist führende europäische Macht – ein hochmoderner Überwachungsstaat mit einem glücklichen Volk. So scheint es. Während internationale Agentenorganisationen im autonomen West-Berlin ihre Pläne schmieden, wird die DDR von einem furchtbaren Vorfall erschüttert: Über den Platz der Akademie zieht eine Giftgaswolke und fordert zahlreiche Tote. Ein Unfall? Ein Anschlag? Welche Macht steckt dahinter? Ein desillusionierter Stasi-Oberst, der französische Dolmetscher Christopher und die junge DDR-Bürgerin Alicia geraten in eine Verschwörung gigantischen Ausmaßes, die das Ende Europas bedeuten könnte … 

Read more